PDF

Customer Case  | Düsseldorf, Germany  | 16 Juni 2016

Neuinvestition und die Umwelt immer im Fokus - mt druck Walter Thiele GmbH & Co. KG, Neu-Isenburg

Die mt druck Walter Thiele GmbH & Co. KG in Neu-Isenburg wurde 1949 gegründet. 1972 wurde die Umstellung auf ein- bis vierfarbigen Offsetdruck abgeschlossen, Veränderung im Satzbereich vom Bleisatz zum Fotosatz fand ebenfalls in den 70er Jahren statt. Der heutige geschäftsführende Gesellschafter, Dipl.Kfm. Andreas Thiele, trat 1980 in das Unternehmen ein. Seit der Gründung legt mt druck viel Wert auf aktuelle Technik und behält dabei auch immer umwelttechnische Aspekte im Blick. Heute gehören 32 Mitarbeiter zum Team und das Druckvolumen beläuft sich auf 12.000 m² Druckplatten.

Als deutlich wurde, dass die bestehende Vorstufenlösung von Kodak, Belichter und Workflow, an ihre Grenzen kam und die Nutzungsdauer überschritten waren, kamen Umwelt- und ökologische Aspekte als wichtige Faktoren für die Kaufentscheidung hinzu. Herr Hainz, als Vertriebsmitarbeiter des Agfa Systemhauses Baumann Grafisches Centrum GmbH & Co. KG, erarbeitete gemeinsam mit Agfa Graphics ein Konzept mit Belichter Avalon N4 mit L300 und Azura C95 Auswascheinheit sowie dem Apogee Workflow von Agfa Graphics. Seit gut vier Wochen arbeitet mt druck mit dem neuen System. Selbst nach dieser kurzen Nutzungsdauer ist das Team enthusiasmiert. Die Azura TS Platte, die nur mit wässriger Gummierung abgewaschen und gummiert wird, überzeugt auf der ganzen Linie. Die deutlichen Einsparungen in Frischwasser und nicht mehr benötigte Druckplattenchemie begeistern schon nach kurzem Einsatz.

file

Blick auf die Vorstufenlösung

file

Beispiele aus der Praxis

Das Unternehmen sieht sich als Teil der Gesellschaft mit entsprechenden gesellschaftlichen Verpflichtungen. So sind IHK Aktivitäten voll integriert, ebenso wie regelmäßige Werksführungen.

Alles aus einer Hand und das immer mit Blick auf umweltfreundliche Maßnahmen. Mit der neuen Vorstufenlösung ist mt druck deutlich flexibler und schneller geworden. Die Kapazitäten haben sich erhöht und ermöglichen den Ausbau des Kundenstammes. Letztlich wurde in der Vergangenheit bereits auf Flexibilität und Unabhängigkeit geachtet, um für Kunden interessant zu bleiben und nicht den Großteil des möglichen Volumens über fest vergebene Aufträge abzuwickeln.
 
Der Teamgeist des Unternehmens und die Verbindlichkeit sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg. Der Kunde steht immer im Mittelpunkt – vom Erstkontakt bis zur Umsetzung der Kundenidee. Hier steht mt druck mit Rat und Tat als kompetenter Partner zur Seite.

mt druck ist eine klassische Akzidenz-Druckerei. Im Portfolio des Unternehmens finden sich Bücher, Kataloge, Geschäftsberichte und vieles mehr.

file
Azura C95 - C125 COU

Azura C95 - C125 COU

Sie arbeiten mit mittelformatigen, chemiefreien Anwendungen? Die Auswascheinheiten Azura C95 und C125 wurden genau für Ihre Bedürfnisse entwickelt.

Azura TS

Azura TS

Beseitigen Sie die lästigen Variablen in der Verarbeitung und erhalten Sie jene zuverlässige und konsistente Qualität, die Ihre Kunden verdienen: mit Azura TS, dem chemiefreien Plattensystem.

Avalon N4

Avalon N4

Das Thermo-CtP-System Avalon N4 bietet Ihnen Bebilderungs- und Automatisierungsmöglichkeiten in einem kompakten Format. Mit ihm können Sie Druckplatten im Format von bis zu 830 x 660 mm mit einem maximalen Durchsatz von 21 Platten pro Stunde verarbeiten.

Kontaktieren Sie uns

Bitte fülllen Sie das Formular aus für mehr Informationen.

 
*
*
*
*
*