PDF

Anwenderbericht  | Düsseldorf, Germany  | 22 Februar 2018

Kalender-Kompetenz seit mehr als 80 Jahren - terminic GmbH, Bremen

1927 wurde die heutige terminic GmbH als Familienunternehmen mit dem Namen „Buchdruckerei B. C. Heye & Co.“ für die Fertigung von Katalogen, Zeitschriften und Formularen für Unternehmen und Behörden gegründet. Die Erfindung des 3-Monatskalenders im Jahr 1937 (auf Kundenwunsch der Unterweser Reederei AG Bremen) legte den Meilenstein für die weitere Entwicklung und den heutigen Erfolg des Unternehmens.

Familienunternehmen terminic: Geschäftsführung  Wolfgang und Huschke Rolla du Rosey (v.r.)  mit dem weltweit ersten 3-Monatskalender von 1937

Familienunternehmen terminic: Geschäftsführung Wolfgang und Huschke Rolla du Rosey (v.r.) mit dem weltweit ersten 3-Monatskalender von 1937

Ab 1949 breitete sich diese neue Kalenderform auf weitere Industriezweige aus, es entstanden weitere Formate und Größen des 3-Monatskalenders. Anfang der 60er Jahre wurde „terminic“ als Markenname eingeführt und 1967 dann internationale Schutzmarke. Im Jahr 2000 erfolgte die Umbenennung in die heutige terminic GmbH, die 2008 an den heutigen Standort im Industriegebiet A1-Hansalinie umzog.

Heute beschäftigt terminic 70 Mitarbeiter und produziert mehr als 5 Mio. Kalender pro Jahr bei einem Einsatz von ca. 12.000 qm Druckplatten. Das Unternehmen hat sich ausschließlich auf die Herstellung hochwertiger Werbekalender spezialisiert. „terminic produziert zu 100% made in Germany, made in Bremen. Das war schon immer so und wird auch in Zukunft so bleiben“, stellt Geschäftsführer Wolfgang Rolla du Rosey heraus. Kunden erhalten alles aus einer Hand: von der Beratung über Grafikservice, Lektorat und Redaktion, Druck, Weiterverarbeitung und Druckveredelung bis hin zur gesamten Logistik erfolgt alles am Unternehmensstandort in Bremen. So stellt terminic sicher, den Ansprüchen der Kunden und den eigenen an Produkt- und Service-Qualität immer gerecht zu werden. Dabei stellen die einzigartige Sprachenvielfalt mit über 35 Sprachen im Standard ohne Aufpreis, komplett an das Corporate Design der Kunden angepasste tailormade-Kalender und personalisierter, weltweiter Versand einzigartige Kompetenzen des Unternehmens dar. Produziert wird nach zertifizierten Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstandards, u.a. PSO, PSOaktiv, FSC® und klimaneutrale Produktion. Die gleichbleibende hohe Produktqualität begeistert die Kunden seit Jahrzehnten. Daneben schätzen sie insbesondere die Möglichkeit der individuellen Ansprache internationaler Zielgruppen dank der großen Sprachenvielfalt. Den weltweit ersten 3-Monatskalender von 1937 gibt es heute in diversen Varianten als 4-, 5-, 6-, 7- und sogar 8-Monatskalender.

terminic_Kalenderproduktion_1

Kalenderproduktion bei terminic

Die stetige Weiterentwicklung des bestehenden Produktportfolios und der Leistungen unterstreicht, dass bei terminic die Zukunft klar im Blick ist. Mit der Einführung der ersten 3-Monatskalender-App fließt die Expertise auch in den Online-Bereich: Kunden müssen nicht auf die bewährte 3-Monatsansicht verzichten, wenn sie unterwegs sind. Service am und für den Kunden zeigt sich auch durch eingerichtete Online-Bestellshops, die es den Kunden ermöglichen, die Bestellungen der einzelnen Niederlassungen zentralisiert zu koordinieren.

Auch die eigenen Arbeitsabläufe und Methoden sind bei terminic auf dem Prüfstand, da auch hier unter anderem Umweltverträglichkeit eine wichtige Rolle spielt. So war es das Ziel, die Druckplattenherstellung effizienter zu gestalten unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten, der Anforderungen an ein problemloses Handling der Druckplatte und möglicher Kostenoptimierungen. Da die seinerzeit eingesetzte Druckplatte Schwierigkeiten im Handling hatte, wurden Alternativen gesucht. Nach ersten Tests mit Agfa Druckplatten fiel die Entscheidung zur Umstellung auf die Azura TU Druckplatte in Verbindung mit der Auswascheinheit Azura CX125 bei gleichzeitigem Abschluss eines Service-Vertrages inklusive des vorhandenen Belichters.

Die Installation der Auswascheinheit verlief reibungslos, vor allem, weil die Druckplatte bereits im Vorfeld eingetestet werden konnte. Dank des hohen Kontrastes des Druckbildes bei der belichteten, gummierten Platte ist es einfacher, die Druckplatte messtechnisch zu erfassen. Die höhere Auflösung führt im Druck zu guten Druckergebnissen. Durch den Auswaschprozess wurden die Verschmutzungen des Wasserkreislaufes der Druckmaschinen reduziert, da jetzt vorher ausgewaschen wird. Dadurch sind Ablagerungen in den Wasserkästen und im Filter nur noch minimal. Gleichzeitig hat sich der Wartungsbedarf deutlich reduziert, was Zeit und Geld einspart.

Der Produktionsprozess wurde dahingehend angepasst, dass heute nach Bedarf belichtet wird und ohne Druckplatten vorzuproduzieren – wie noch zu der Zeit, als konventionelle Thermaldruckplatten eingesetzt wurden. „Stabilität des Produktionsprozesses und Reduzierung der Kosten, hier insbesondere Wasser und Entsorgungskosten, sind wichtige Vorteile der neuen Kombination“, führt Kirsten Weyh, Vorstufenleitung bei terminic, aus.

Auch die Kunden sind sensibilisiert, was das Thema „Nachhaltigkeit“ angeht. Auch wenn heute die wenigsten Kunden explizit danach ihre Lieferanten auswählen, passt die ressourcenschonende Produktion mit der Azura TU und der CX125 in terminics Nachhaltigkeitskonzept. „Dank der Agfa Lösung erreichen wir noch mehr Stabilität und Sicherheit in der Produktion und dadurch bedingt auch eine noch exaktere Planbarkeit unserer Aufträge“, so Weyh.

In der Gesamtbetrachtung wächst der deutsche Kalendermarkt jedes Jahr. Auch in Zeiten fortschreitender Digitalisierung ist die Nachfrage nach hochwertig gefertigten, nachhaltigen Wand- und Tischkalendern ungebrochen. Zunächst einmal, weil sie nicht in direkter Konkurrenz zu digitalen Varianten stehen, sondern diese eher ergänzen und des Weiteren, weil die terminic Kalender nicht nur Planungsinstrumente sind, sondern vor allem auch effektive Werbeartikel darstellen. Neben dem praktischen Nutzen bieten sie eine plakative Werbefläche, um 365 Tage im Jahr immer im Blickfeld der Zielgruppe zu bleiben.

4Monatskalender terminic

Der 4-Monatskalender Super 1 Quadro ist der Bestseller des Kalenderherstellers terminic

Das Geheimnis des Erfolgs? Laut Wolfgang Rolla du Rosey so einfach wie erfolgreich: „Wir machen das, was wir können und lieben.“ Kein Wunder also, dass er als Ratschlag, um im heutigen Marktumfeld erfolgreich zu bleiben, mitgibt: „Bleiben Sie nie stehen, sondern entwickeln Sie sich immer weiter. Vertrauen Sie auf Ihre Kompetenzen und setzen Sie einen Fokus.“

https://www.terminic.eu

terminic GmbH_außen

Außenansicht der terminic GmbH in Bremen

Kontaktieren Sie uns

Bitte fülllen Sie das Formular aus für mehr Informationen.

 
*
*
*
*
*