PDF

Press release  | Agfa Graphics, Mortsel, Belgium  | 07 März 2017

Agfa Graphics launcht die neue Workflow Software Asanti 3.0 für Hersteller von Sign und Display

Mit der Markteinführung von Asanti 3.0 – der neuesten Version des automatisierten Produktionszentrums und Workflowtools für Sign & Display – bietet Agfa Graphics Wide Format Druckern neue Funktionen, mehr Integrationsmöglichkeiten und zusätzliche Automatisierung. Durch die Kombination dieser Neuerungen mit Agfas Farbmamagement-Lösung, dem automatischen Preflighting und der neuen intuitiven Benutzeroberfläche (GUI), verspricht Asanti 3.0 eine Revolutionierung der Workflow-Verwaltung.

Ein Tool zur Verwaltung aller Daten und aller Geräte

Hersteller  von Sign & Display benötigen beschleunigte und automatisierte Prozesse. Asanti von Agfa Graphics bietet genau das: Ein Workflow-Tool, mit dem Wide Format Druckereien sämtliche Daten und Geräte ansteuern können. Darüber hinaus ermöglicht die Version 3.0 die Integration mit Geräten von Drittanbietern und MIS-Lösungen sowie mit neuer, eigener Software, wie PrintSphere und StoreFront.

„Es handelt sich wirklich um ein komplettes Produktionszentrum, das den gesamten Workflow vom Anfang bis zum Schluss optimiert“, erklärt Erik Peeters, Marketing Manager Workflow Solutions bei Agfa Graphics. „So können Druckfachleute Fehler vermeiden, manuelle Eingriffe reduzieren, die Arbeitsschritte in der Druckvorstufe verkürzen und den gesamten Druckprozess vereinfachen.“

Zusätzliche Funktionen für mehr Komfort

Zu den Neuerungen von Asanti 3.0 gehört auch IntelliTune. IntelliTune analysiert und verbessert die Bildqualität automatisch, indem es beispielsweise Hauttöne optimiert oder Störungen, Abstufungen und Unschärfen eliminiert.

„Dies ist in der Welt des Wide Format Drucks einzigartig“, fügt Peeters hinzu. „IntelliTune ist vollkommen automatisch und integriert in Asanti . Es trägt zur Vereinfachung komplexer Workflows sowie zu einer konsistenten Qualität der gedruckten Bilder bei.“

Asanti 3.0 bietet auch neue Funktionen: wie eine praktische Unterstützung im Proofing mit QuickProof, das dabei hilft, weniger Abfall zu produzieren; eine verbesserte digitale Alternative für transparente Grafiken auf durchsichtigen Materialien; eine optimierte Automatisierung durch die Verwendung neuer Voreinstellungen für Parameter und intelligente Möglichkeiten zur Bildwiederholung für noch mehr Produktivität.

Neue Benutzeroberfläche und Dashboard

Neben der intuitiven grafischen Benutzeroberfläche von Asanti mit einem optimierten Auftragslayout und Positionierungsanzeige bietet die Version 3.0 auch eine neue Benutzeroberfläche für das Tiling großer Aufträge.

„Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, den gesamten Produktlebenszyklus komplexer Projekte wie dem Tiling zu vereinfachen. Somit fügt Asanti den Drucken Hinweise hinzu, um  die Weiterverarbeitung nach dem Druck zu vereinfachen“, so Peeters.

Außerdem zeigt das neue Produktions-Dashboard von Asanti alle Druckaufträge, die Anzahl der Drucke, die Statusdaten mehrerer Maschinen, den Tintenstand, die verstrichene Zeit etc. an – alles in einer einzigen Übersicht.

„Dies alles läuft HTML5-basiert ab und eignet sich ideal für jeden, der im engen Kundenkontakt steht sowie das Budget im Auge hat“, erklärt Peeters.

Agfa Graphics‘ preisgekröntes Farbmanagement optimiert

Neu in dem Farbmanagement von Asanti ist der erweiterte „Advanced“-Modus, in dem der Drucker einen Assistenten zur Farbverwaltung und zur Verkürzung der Durchsatzzeit verwenden kann. Außerdem gibt es neue Optionen für den Weißdruck. Schließlich ermöglicht Asanti 3.0 das Umgehen besonderer Spotfarben (z. B. Markenfarben) durch spezielle Farbalternativen, um sie auch auf schwierigen Medien mit höchster Genauigkeit abbilden zu können.

Paul Adriaensen

Press Relations Manager Agfa Graphics
T+32 3 444 3940

Herunterladen

Asanti

Asanti

In einer Welt, in der Zeit Geld ist, benötigen Sign- & Displayhersteller optimierte und automatisierte Prozesse, die perfekte Ergebnisse bereitstellen. Der richtige Job für Asanti – eine fortschrittliche und dennoch benutzerfreundliche Workflow Software für den Wide-Format-Druck.

Kontaktieren Sie uns

Bitte fülllen Sie das Formular aus für mehr Informationen.

 
*
*
*
*
*