PDF

Anwenderbericht  | Düsseldorf, Germany  | 24 April 2018

Kompetenz rund um Druck – Bergerhausen Siebdruck Digitaldruck Industriedruck, Troisdorf

Bergerhausen Siebdruck in Troisdorf ist Lösungsanbieter für alles rund um den Druck. Die Angebotspallette umfasst Digitaldruck, Laserschnitt, Siebdruck und Industriedruck. Mit 12 Mitarbeitern werden Kundenwünsche individuell in hochwertige Drucke umgesetzt und erzielen einen Umsatz zwischen 1,2 bis 1,6 Millionen Euro pro Jahr. Zum Kundenkreis zählen vor allem Industriekunden mit Schwerpunkt im Bereich Display, Automobil und Maschinenbau.

Bei Bergerhausen werden eine Vielfalt an Produkten bearbeitet. Im Fokus liegen alle Arten von Kunststoffen – Polycarbonate, Polystyrole, Plexi, PVC uvm., die teilweise als Halbfertigerzeugnisse vorproduziert werden, um dann an anderer Stelle endbearbeitet zu werden. Ebenso gehören Drucke auf Glas, Metall, Holz, Pappe, Karton und SK-Folie zum Angebotsspektrum.

Laserschnitt stellt die ideale Möglichkeit dar, Acrylglas und PC in radiusfreier, filigranster Arbeit bei nahezu allen Acrylglasstärken in die gewünschte Form zu bringen, ohne dass mit Bruch oder Verschnitt zu rechnen ist. Zusätzlich ermöglicht das Lasergravieren die Erzeugung eines Lichtleiters, die Ihren Produkten weitere technische Möglichkeiten eröffnet, u.a. Nutzen der Wirkung von indirektem Lichteinfall ohne Streuverluste.

Der Bereich des Industriedrucks bietet Drucktechnik für alle denkbaren Produkte und das Leistungsportfolio umfasst Glasdrucktechnik und Frontfolien sowie Lösungen für die Bereiche Automotive und Maschinenbau. „Wir unterstützen unsere Kunden mit Ideen und praktischen Vorschlägen für die Umsetzung und verstehen uns als ganzheitlicher Anbieter. Dies schätzen unsere Kunden sehr und es ergeben sich langfristige Geschäftsbeziehungen, was wir wiederum sehr schätzen“, erklärt uns Frank Bergerhausen.

BSp.Industriedruck

Beispiel aus dem Industriedruck

Der Digitaldruck stellt die vierte Säule des Unternehmens da. Dank der digitalen Drucktechnik gelingt es, den verschiedensten Anforderungen an Druckprodukten gerecht zu werden, da diese durch Ihre Vielseitigkeit überzeugt. Hier werden sowohl Plattendirekt- als auch Rollendruck abgedeckt.

„Wichtigste Parameter unseres Unternehmens sind unsere Mitarbeiter, die wir fördern und fordern und in unsere Entscheidungen einbinden“, stellt Frank Bergerhausen heraus. „Natürlich investieren wir auch in Werbung, beispielsweise über google adverts, halten unsere Webseiten aktuell und nutzen auch die Suchbegriff Optimierung (SEO). Viele Neugeschäfte ergeben sich über Empfehlungen.“

Um auch kleinere Auflagen professionell und kundenorientiert bedrucken zu können, investierte Bergerhausen bereits Ende 2015 in einen Agfa Graphics Flachbettdrucker Jeti Mira MG2716.

2017 folgte dann der nächste Schritt und die Investition in einen Jeti Mira LED MG2732 Flachbettdrucker zusammen mit dem Acorta HS. Da der neue Jeti Mira nun mit LED-Lampen ausgestattet ist, können auch hitzeempfindlichere, dünne Medien bedruckt werden. Dank Acorta bietet Bergerhausen nun neben dem Laserschnitt, mit Fräsen und Rillen verschiedener Materialien, zusätzliche Möglichkeiten zur Bearbeitung des bedruckten Produktes an. „Uns hat der robuste Maschinenaufbau der Agfa Graphics Produkte begeistert. Ebenso wie die Brillanz der Farben und deren Haftung. Die Option Primer ermöglichte es uns, unser Angebotsportfolio weiter zu ergänzen“, führt Frank Bergerhausen aus. „Die Mitarbeiter sind von der Bedienerfreundlichkeit der Lösung begeistert. Wir haben mit Agfa einen vertrauensvollen Partner gefunden, bei dem wir alles aus einer Hand bekommen.“

http://www.bergerhausen.net/

Aussenansicht_Bergerhausen

Außenansicht

Kontaktieren Sie uns

Bitte fülllen Sie das Formular aus für mehr Informationen.

 
*
*
*
*
*