PDF

Anwenderbericht  | B&K, Ottersweier, Deutschland  | 05 September 2019

"Experten mit Leidenschaft" – B&K Offsetdruck GmbH, Ottersweier

Die B&K Offsetdruck GmbH in Ottersweier wurde 1969 als inhabergeführtes Unternehmen gegründet und ist heute in zweiter Generation von Jörn Kalbhenn geführt. Sie bietet Produkte und Dienstleistungen aus dem Bogen-, Rollenoffset- und Digitaldruck an. Insgesamt beschäftigt B&K 220 Mitarbeiter, die in drei Schichten arbeiten. 50.000 qm Druckplatten werden pro Jahr verarbeitet. Das Unternehmen bietet anspruchsvolle, hochqualitative Drucksachen im Bogen-, Rollenoffset- oder Digitaldruck und in der Weiterverarbeitung an. Zu der Angebotspalette zählen Umschläge, Magazine, Einbinder/ Einhefter, Beilagen, Veredelung und Mailingproduktion. Verlage, Agenturen und Direktkunden zählen zum Kundenstamm.

Mitte: Jörn Kalbhenn, Geschäftsführer und Inhaber B&K, rechts: Hans Geideck, technische Betriebsleitung B& K, links: Stephan Herrmann, Agfa NV

Durch die Möglichkeiten in der Finishing-Produktion im Rollenoffset und das einzigartige Falzen in der Rotation hat sich B&K ein herausragendes Alleinstellungsmerkmal geschaffen. Hierzu gehören Duftlacke, spezielle Lacke und die Möglichkeiten des Stanzens: Aus-, An- und Doppelstanzen sind in der Rotation möglich. Weiterbildung, genaue Marktbeobachtung und Marktbearbeitung sind zentrale Themen. So werden auch gerne Themen für Masterarbeiten angeboten, in denen dann gezielte Fragestellungen beantwortet werden. Hieraus ergeben sich spannende Denkansätze und Ideen, die für das Unternehmen einen Mehrwert bieten.

„Bei der Umsetzung einer neuen Investition in eine CtP-Anlage an dem Standort Werk 2 neben den Heatset Rotationen hat die Agfa Lösung gegenüber denen der Mitanbieter voll überzeugt“, stellt Jörn Kalbhenn, Geschäftsführer und Inhaber B&K, heraus. „Das Gesamtkonzept entsprach exakt unseren Erwartungen.“

Wichtig war hier vor allem die Gewissheit, erhöhte Produktionssicherheit durch die Installation am neuen Standort zu schaffen und den Arbeitsaufwand zu reduzieren. Die Installation des Avalon N8-90 Belichters zusammen mit dem Expert Doppel-Palettenloader verliefen reibungslos. Zusätzlich wurde im Werk 1 ein Arkana Prozessor an dem bestehenden Belichter installiert, um auch hier den Aufwand bei der Druckplattenherstellung deutlich zu reduzieren. „Auch die notwendigen Anpassungen im bestehenden Gebäude wurden seitens Agfa geräuscharm gelöst und unserem Wunsch zur Installation in der direkten Nachbarschaft der Heatset-Rotation entsprochen“, freut sich Hans Geideck, technische Betriebsleitung bei B&K. Die Mitarbeiter haben die neuen Lösungen sehr gut angenommen. Sie profitieren besonders dank des hohen Nutzens dieser Installation. Sie sind schneller und effektiver. Dank des Palletten-Loaders entfällt die häufige manuelle Druckplatten Beladung des Belichters. Mit der räumlichen Umstellung können die Drucker heute selbst und einfach nachbelichten, ohne dass sie dafür in ein anderes Werk fahren müssen.

„Für uns ist selbstverständlich auch die Nachhaltigkeit dieser Investition wichtig. Dank des Arkana Plattenprozessors in Verbindung mit der Energy Elite Eco Druckplatte hat sich unser Energiebedarf deutlich reduziert“, stellt Jörn Kalbhenn heraus. „Diese Lösung passt hervorragend zu unseren Ideologien, da sie unsere Abläufe agiler und schneller macht, ohne dass wir Qualität verlieren.“

Zuverlässigkeit und Qualität sind im heutigen Marktumfeld wichtige Faktoren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Gleichzeitig gilt es auch, digitale Entwicklungen offen, beweglich und flexibel zu begegnen.

„Wir sind immer an Neuerungen/Innovationen interessiert, testen gern Neues, sammeln gern neue Eindrücke und Erfahrungswerte und teilen diese“, führt Hans Geideck aus. „Dass wir mit Agfa nun einen Partner haben, der uns einbezieht, wissen wir sehr zu schätzen und freuen uns über diese Möglichkeit.“

Expert Loader (Innenansicht)

  • Arkana

    Arkana

    Durch das revolutionäre und patentierte Kaskadensystem von Agfa Graphics können Sie mit den intelligenten Arkana-Plattenprozessoren sowohl Zeit als auch Geld sparen und Ihre Arbeitsabläufe dabei umweltfreundlicher und praktischer gestalten.

  • Avalon 8-up Serie

    Avalon 8-up Serie

    Vom Einstiegsmodell bis hin zum High-End Computer-to-Plate (CtP) System für die digitale Druckplattenbebilderung - die Avalon 8-up Serie an Thermo-Plattenbelichtern hat für jeden Bedarf eine Best-in-Class-Lösung auf Lager.

Kontaktieren Sie uns

Bitte fülllen Sie das Formular aus für mehr Informationen.

 
*
*
*
*
*