PDF

News  | Mortsel, Belgium  | 25 April 2016

Agfa Graphics bietet mit der neuen Advantage N-PL eine vollständige Computer-to-Plate-Autonomie

Agfa Graphics präsentiert das neueste Mitglied in dem CtP-Portfolio Advanateg N für Zeitungsanwendungen – den Advantage N-PL. Dieses System kann kontinuierlich bis zu 3000 Druckplatten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 400 Einfachbreite Druckplatten belichten und setzt so neue Maßstäbe in der Produktivität und Automatisierung im Zeitungsdruck.

Das integrierte Palettenlademodul des Advantage N-PL ermöglicht eine kontinuierliche Plattenproduktion mit einem maximalen Plattenvorrat von bis zu 3000 Einzelplatten. Dieses Modul unterstützt zwei unterschiedliche Plattenformate – Einzel- und Panoramaplatten –,beide gleichzeitig online im Zugriff. Das System lässt eine Beladung mit entweder zwei Stapeln mit je 1500 Einzelplatten oder einen Stapel mit 1500 Panoramaplatten zu. Außerdem können noch weitere 100 Platten in einer weiteren Kassette vorgehalten werden..

„Der Palettenlademechanismus ist unkompliziert. Hat das CtP-System den ersten Stapel Druckplatten verarbeitet, bringt sie direkt den zweiten Stapel in Position und fährt mit der Plattenproduktion fort“, so Emiel Sweevers, Marketing Manager bei Agfa Graphics. „Durch die extrem hohe Autoamation der Advantage N-PL mit einer Kapazität von mehr als 3000 Plattem verringert sich die Anzahl von nötigen Produktionsstopps deutlich und beugt Fehlern beim manuellen Laden von Platten vor.“

Laden bei Weißlicht

Das Palettenlademodul erlaubt die Beladung unter Tageslicht ohne die Produktion zu unterbrechen. Eine  Lichtschutzblende zwischen dem leeren Schacht und dem Stapel der online ist, schützt diesen vor Lichteinfall. Die Beladung des Systems kann von drei Seiten erfolgen links-, rechts-, stirnseitig.

 „Der Plattenstapel wird durch eine Transportsicherung, ähnlich einem Korsett  geschützt, bis dieser in die Online-Position in dem  Advantage N-PL gebracht wird. . Dieser sogenannte Harness ermöglicht in Kombination mit der  Lichtschutzblende die Beladung auch ohne Gelblicht.“, erklärt Sweevers. „Dieses Beladungs- und Versorgungskonzept der Advantage N-PL ermöglicht eine  kontinuierliche Plattenproduktion bei optimierten Kosten.

Vorteile durch die Palettenladung

Der Arbeitsablauf der Advantage N-PL verringert die Abfallkosten deutlich und liefert damit einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen und umweltbewussten Plattenproduktion. . Das Palettenlademodul ist mit den Hochleistungssystemen der Advantage N kompatibel und ist als Upgrade sowohl für den Advantage N-TR HS als auch für den Advantage N-TR VHS verfügbar. 


Paul Adriaensen

Press Relations Manager Agfa Graphics
T   +32 3 444 3940

Advantage N

Advantage N

Die neue Generation der CtP-Systeme für Zeitungen: Advantage N. Noch zuverlässiger, kostengünstiger und noch einfacher zu bedienen.

Kontaktieren Sie uns

Bitte fülllen Sie das Formular aus für mehr Informationen.

 
*
*
*
*
*