PDF

Anwenderbericht  | PIEREG Druckcenter Berlin, Berlin, Deutschland  | 28 November 2019

„Aus Leidenschaft zum Druck“ – PIEREG Druckcenter Berlin

Das PIEREG Druckcenter Berlin (PIEREG) ist ein hochmoderner, Inhabergeführter Produktions-betrieb mit integrierter Vorstufe, einem Drucksaal und einer Buchbinderei auf 2.500m² eigenem Grundstück. Vor über 30 Jahren begann diese kleine Erfolgsstory und hat sich seit dem stetig weiterentwickelt. (Die ganze Historie lesen Sie hier.)

Heute beschäftigt PIEREG 60 Mitarbeiter in drei Schichten an fünf Tagen die Woche. Kunden werden umfassend persönlich beraten, erhalten auf Wunsch Unterstützung in Satz- und Layoutarbeiten und werden auch bei der Auftragsverarbeitung mitgenommen. Enge Kunden- und Lieferantenbindungen gehören zu den Herausstellungsmerkmalen bei PIEREG und das in einer offenen, ehrlichen und authentischen Weise. Die hausinternen Ziele verstehen sich nicht als Wunschbilder, sondern werden von allen gelebt. Authentizität, die spürbar ist.

Ausfallsicherheit wird bei PIEREG mit einer doppelten Ausstattung und Besetzung gewährleistet: Das gilt für die Maschinen in der Vorstufe und im Drucksaal genauso wie für die Weiterverarbeitung. Eine gleichwertige Ersatzmöglichkeit ist stets einsatzbereit. Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Qualitätssicherung sind weitere Fokuspunkte des Unternehmens. „Für uns sind Bodenständigkeit und die Philosophie der kleinen Schritte wichtige Erfolgsfaktoren und natürlich unser unternehmerisches Verständnis und Handeln“, sagt Sven Regen, Geschäftsführender Gesellschafter. „Genau wie wir den Kunden Qualitätsprodukte anbieten, orientieren wir uns bei unseren Anschaffungen gleichfalls an Qualität und Zuverlässigkeit“, ergänzt Sebastian Preißler, Betriebsleiter und Prokurist.

Nachhaltigkeit und die Berücksichtigung der Umwelt prägen ebenfalls die Investitionsentscheidungen. PIEREG ist FSC-zertifiziert, druckt klimaneutral und sorgt für fachgerechte Entsorgung und Rückführung von Abfällen in den Wertstoffkreislauf. Die eigenen Ziele sind mit PPS, PIEREG Prozessstandard, gesetzt und werden kontinuierlich kontrolliert.

Als sinnvolle Erweiterung des eigenen Netzwerkes und für die Beratung in allen Unternehmensbereichen ist ein Beirat gegründet worden. Dieser setzt sich aus berenteten Kollegen, die in leitenden Positionen viel erlebt und nun die Möglichkeit haben, vergangene Fehler zu vermeiden und PIEREG in der Erfolgsspur zu halten.

In der Vorstufe wurde schon viele Jahre zuverlässig mit Agfa Belichtern produziert. Bei der Umstellung von CTF auf CTP wurde dann schnell deutlich, dass Bewährtes nicht verändert werden sollte, so dass die Entscheidung wieder zu Gunsten von Agfa ausfiel. Technologisch fiel die Entscheidung auf die ThermoFuse Technologie mit der Druckplatte Amigo TS.

von rechts nach links: Sven Regen, Geschäftsführender Gesellschafter, Sebastian Preißler, Betriebsleiter / Prokurist, beide PIEREG, Jürgen Röhling, Agfa NV

 

Das Erkennen von Veränderungspotentialen und die konsequente Umsetzung unterstreichen den Leitgedanken, Wachstum gleichbedeutend mit Zukunft zu setzen. Die hierfür notwendigen Investitionen werden durchdacht umgesetzt. Als mit der Anschaffung der Klebebinderanlage und einer neuen Druckmaschine der zur Verfügung stehende Platz enger wurde, fiel die Entscheidung zur Gebäudeerweiterung. Im September 2018 erfolgte der erste Spatenstich des „PIEREG Towers“. Der Anbau vergrößert die Produktionsfläche um weitere 450 m², in denen auch neue Gemeinschaftsräume für die Mitarbeiter entstanden sind. Die offizielle Einweihung erfolgte mit einem Tag der Offenen Tür. 

Sogar der Regierende Bürgermeister Michael Müller (Bild: Mitte) war Gast am Tag der Offenen Tür, genauso wie auch die Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof-Schöneberg, Angelika Schöttler. „Das wir diese beiden Personen für einen Besuch gewinnen konnten, erfüllt uns mit Stolz“, sagen Sven Regen und Sebastian Preißler.

Bei PIEREG spüren Sie die Leidenschaft am Druck – der Unternehmensslogan unterstreicht gelebte Wirklichkeit.

Einweihung 450m² zusätzlicher Produktionsfläche

Amigo TS

Amigo TS

Sie suchen nach höherer Geschwindigkeit, verbessertem Kontrast und einer längeren Lebensdauer des Bades? Dann ist die chemiefreie Digitalplatte Amigo TS genau richtig für Sie.

Kontaktieren Sie uns

Bitte fülllen Sie das Formular aus für mehr Informationen.

 
*
*
*
*
*