Anapurna H3200i LED

Die Anapurna H3200i LED ist ein Hochgeschwindigkeits-Hybrid-Inkjetsystem mit UV-LED-Aushärtung und einer Druckbreite von 3,2 m für Anwendungen im Innen- und Außenbereich.

Anapurna H3200i LED

Übersicht

Der Wide Format-Hybriddrucker Anapurna H3200i LED eignet sich ideal für Schilderanbieter, Digitaldruckereien, Fotolabore und mittelgroße Grafik-Siebdruckereien, die sowohl mit Platten als auch mit Rollendruckern arbeiten.

Die Maschine mit 6 Farben druckt mit einer Breite von bis zu 3,2 m und vereint hohe Qualität mit hoher Produktivität für Wide Format-Anwendungen im Innen- und Außenbereich auf starren und flexiblen Medien. Die Funktion für weiße Tinte bietet zahlreiche Möglichkeiten für den Druck auf transparenten Materialien für Backlit-Anwendungen oder für den Druck von Weiß als Spotfarbe.

Die Anapurna H3200i LED ist mit luftgekühlten UV-LED-Lampen ausgestattet, sodass Sie Energie, Geld und Zeit sparen. Durch die geringe Energieabgabe eignen sich diese LED-Lampen ideal für dünne, hitzeempfindliche Materialien. Sie ermöglichen auch einen rascheren Betrieb, da sie unmittelbar ein- und ausgeschaltet werden können.

Mehr Informationen

PDF

Die wichtigsten Vorteile

  • Qualitativ hochwertiger Druck auf zahlreichen unbeschichteten starren Medien sowie auf Rollenmedien
  • Robustes und industriell entwickeltes Konzept, das auf eine dauerhaft höhere Arbeitslast ausgelegt ist
  • UV-LED-Lampen für den Druck auf thermisch empfindlichen Materialien helfen dabei, Zeit und Geld zu sparen und gleichzeitig die Umwelt zu schonen
  • Hohe Produktivität – durch das Drucken auf mehreren Platten wird diese noch weiter erhöht
  • UV-LED-Tinten für schnelleres Trocknen, vielfältige Materialien und eine umfassende Farbskala
  • Drucken von Prä- und Post-Weiß in einem Schritt

Funktionen

Solides Design für eine hohe Genauigkeit

Mit einem verstärkten Riemenantrieb und einer Druckkopfschlittenschiene ermöglicht der Drucker Anapurna H3200i LED eine hochpräzise Punktausrichtung und somit eine herausragende Bildqualität, die durch die Farbverlauf- und Mehrschichtenfunktionen noch optimiert wird. Die acht Köpfe mit 12 Pikolitern gewährleisten das Bedrucken von Substraten, eine Feintextwiedergabe von bis zu 4 Punkt sowie ein gutes Tonrendering und einen niedrigen Tintenverbrauch.

UV-LED-Lampen sparen Zeit und Geld und schonen gleichzeitig die Umwelt

Die Anapurna H3200i LED ist mit luftgekühlten UV-LED-Lampen mit 16 Watt/cm² ausgestattet, was zahlreiche einzigartige Vorteile wie zusätzliche Geschäftsmöglichkeiten, eine Kostenersparnis und umweltfreundliches Arbeiten mit sich bringt. Dazu gehören zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten, eine höhere Produktivität und ein geringerer Stromverbrauch.

Lesen Sie mehr über die einzigartigen Vorteile der LED-Technologie.

Neueste Generation von Schnelldruckköpfen

Mit der neuesten Generation von Schnelldruckköpfen gewährleistet die Anapurna M3200i einen beeindruckenden Durchsatz. Sie können auf allen Substraten eine hohe Druckproduktion erzielen und stellen damit auch anspruchsvollste Kunden zufrieden.

Optimale Handhabung der Medien

Durch automatisierte Funktionen wie die Medienregistrierungsleiste und Druckkopf-Höhenverstellung ist das Laden von Medien sehr einfach und exakt. Das automatische Vakuumsystem mit vier Zonen sorgt während des Druckvorgangs sowohl bei Rollen- als auch bei starren Medien für ein gleichmäßiges Vakuum. Dies gewährleistet einen flüssigen Medientransport und gleichbleibend präzise Druckergebnisse.

Tintenüberwachung

Während der Produktion werden die Tintenfüllstände durch das automatische Tintennachfüllsystem überwacht. Auf das Tinten(nach)füllsystem kann einfach zugegriffen werden, wodurch die Tintenbehälter sauber nachgefüllt werden können. Die weiße Tinte wird von einem separaten System (Umwälzung, Unterdruckregulierung und Reinigungskreis) verwaltet. Der Tank für die weiße Tinte ist mit einem Rührwerk ausgestattet, sodass die Tinte stets optimal vermischt ist.

Weitere Funktionen

  • Verstärkte Schiene für exakte Punktausrichtung
  • Auf dem Tisch montierte automatische Medienpositionierungsleiste für die Registrierung von starren Medien
  • Druckkopfschlitten-Sicherheitssensoren vermeiden Schäden, indem sie einen Kontakt zwischen den Druckköpfen und dem Substrat verhindern
  • Ionisierungsstäbe an beiden Seiten des Druckwagens zur Beseitigung elektrostatischer Ladungen auf dem Medium
  • Leistungsstarker Fastscan-Motor
  • Übersichtliche Benutzeroberfläche mit schwenkbarem Touchscreen
  • Interner Bitmapserver mit einer Speicherkapazität von 1 TB für gerippte Bilder für rasche Aufbereitung und einen sicheren Transfer auch bei großen Datenmengen
  • Netzwerk- und USB-3 (2)-Verbindung

Anwendungsmöglichkeiten

  • Banner, Poster, Ausstellungsgrafiken, POP, Mock-ups, Backlit, Frontlit, Aufkleber (Etiketten)
  • Nischenanwendungen: DVD-Druck, Holz, Kunstreproduktionen, personalisierter Objektdruck …
  • Partyartikel (Bierdeckel etc.)
  • Architektur- und Inneneinrichtung, Keramikdruck

Technische Daten

Starre Medien

Maximale Breite

320 cm (10,5 ft)

316 cm (10,3 ft) mit randlosem Druck

Maximale Länge

Unterstützt von einem starren Rollentisch: 140 cm (4,59 ft)

Unterstützt von einem starren Rollentisch + Medienerweiterungstisch (standardmäßig): 320 cm (10,5 ft)

Minimale Größe

A2 Querformat (60 x 42 cm – 1,97 x 1,4 ft)

Dicke

Minimale Dicke: 1 mm (0,04”)

Maximale Dicke: 45 mm (1,77”)

Höchstgewicht

10 kg/m² (22 lb) auf dem Drucktisch

Flexible Medien

Maximale Breite

320 cm (10,5 ft)

Maximale Länge

n. a. – eingeschränkt durch Gewicht und Durchmesser

Dicke

min. 0,2 mm

Höchstgewicht

0,31 kg (0,682 lb) pro cm (0,4”) Rollenbreite, also 100 kg (220 lb) gleichmäßig über die gesamte Breite von 3,2 m (10,5 ft) verteilt

Maximaler Außendurchmesser Rollen

Unterstützung für 3"-Kern-Medienrollen – maximaler Durchmesser der Medienrolle 30 cm (11,8”) (ein größerer Durchmesser von bis zu 50 cm (19,7”) kann bei Wahrung der zugelassenen gleichmäßigen Gewichtsverteilung genehmigt werden, in diesem Fall kann nur die AUSSENSEITE zum Druck verwendet werden – sowohl Abwickler als auch Aufwickler)

Randloser Druck auf flexiblen Medien

316 cm (10,3 ft)

Produktivität

Entwurfmodus

Expressmodus

Produktionsmodus

Standardqualitätsmodus

High Quality-Modus

High Definition-Modus

Bis zu 129 m²/h (bis zu 1,388 ft²)

77-87 m²/h (829-936 ft²/h)

39-64 m²/h (420-689 ft²/h)

23-34 m²/h (248-366 ft²/h)

9-19 m²/h (97-205 ft²/h)

n. a.

Druckköpfe und Tinten

Druckköpfe

6 Köpfe Konica-Minolta KM1024i: 1 024 Düsen/

Kopf mit einer Tropfengröße von 12 pl (Farben)

2 Köpfe Konica-Minolta KM1024i: 30 pl

(Weiß in-line)

Tinten

CMYKLcLm + Weiß

Bild- und Textqualität

Qualitativ hochwertige Drucke

Bis zu 720 x 1 440 dpi

Textqualität

Positiv: 4-Punkt/Negativ: 6-Punkt

Abmessungen und Gewicht des Gerätes

Abmessungen Drucker (HxBxL)

177 x 572 x 193 (70 x 225 x 76”)

Gewicht

2 800 kg (6 170 lb)

Strom- und Druckluftversorgung

Stromversorgung

380 V 3-Phasen-Sternschaltung mit Nullleiter

(3 x 32 A*) 50/60 Hz

230 V 3-Phasen-Deltaschaltung ohne Nullleiter

(3 x 30 A*) 50/60 Hz

Druckluftversorgung

Ölfrei (Klasse 1 nach ISO 8573-1 von 2010) Kompressor mit 160 l/min und 50-l-Tank bei 6 bar

RIP-Systemintegration/Workflowsoftware

Integrierte Produktionslösung mit Asanti, RIP-Integration mit Drittanbietern ist möglich

Verfügbarkeit

Kontaktieren Sie uns

Bitte fülllen Sie das Formular aus für mehr Informationen.

 
*
*
*
*
*