Eclipse

Sie suchen eine Druckplatte, welche die Vorteile der prozessfreien Technologie mit mühelosem Druck vereint? Eclipse bietet Ihnen dies alles: großartiger Bildkontrast, hohe Kratzfestigkeit und hervorragende Stabilität bei Bürobeleuchtung.

Eclipse

Übersicht

Aufgrund ihrer Eigenschaften als prozessfreie Druckplatte ist für Eclipse überhaupt keine Entwicklungseinheit, mit oder ohne Chemikalien, erforderlich. So reduzieren sich sowohl die Investitionskosten als auch die Kosten für Energie, Entsorgung und Wartung in der Druckvorstufe – und das bei geringerem Platzbedarf!

Eclipse unterscheidet sich jedoch von anderen prozessfreien Druckplatten, da sie genauso einfach in der Anwendung ist wie eine herkömmliche Offsetplatte und einen stabilen Bildkontrast sowie hohe Kratzfestigkeit vereint. Eclipse ist die praktischste prozessfreie Platte auf dem Markt und stellt alle anderen in den Schatten. Sie ist auch flexibel, da sie mit herkömmlichen oder H-UV-/LED-UV-Farben verwendet werden kann.

Mehr Informationen

PDF

Die wichtigsten Vorteile

  • Hält Ihre Druckmaschine sauber
  • stabiler Bildkontrast
  • Bis zu 24 Std. Stabilität bei Bürobeleuchtung
  • Hohe Kratzfestigkeit

Im Detail

Hält Ihre Druckmaschine sauber

Das besondere Auswaschverhalten der Eclipse gewährleistet, dass die Druckmaschine sauber bleibt. Dank der patentierten prozessfreien Technologie wird die Plattenbeschichtung auf die ersten gedruckten Bogen statt in das Feuchtmittel, in die Farbe oder auf die Walzen übertragen, wie dies bei anderen prozessfreien Platten der Fall ist.

Überragender und stabiler Bildkontrast

Eclipse bietet einen hervorragenden und stabilen Bildkontrast. Dieser ermöglicht eine rasche visuelle Bildüberprüfung sowie die Erkennung durch ein Stanz- und Abkantsystem. So gibt es auch nach einer Lagerungsdauer von einer Woche keine Verwechslungen auf der Druckmaschine oder kostspieliges Neuerstellen von Platten.

Bis zu 24 Std. Stabilität bei Bürobeleuchtung

Eclipse behält ihren starken Kontrast auch bis zu 24 Stunden bei Bürobeleuchtung– ein enormer Fortschritt im Vergleich zu zwei Stunden bei anderen prozessfreien Platten. Dies bedeutet, dass Sie Ihre belichteten Platten nicht im Dunkeln lagern müssen – was unpraktisch und zeitraubend ist. Während dieser Zeit bleibt die Druckqualität im Hinblick auf Punktzuwachs, Tonwert, Anlaufzeit etc. vollkommen unverändert.

Hohe Kratzfestigkeit

Eclipse weist eine hohe Kratzfestigkeit auf. Dies bedeutet, dass Sie diese Platte ganz normal verarbeiten können, ohne Beschädigungen befürchten zu müssen. So ist beim Beladen der CTP Anlage, beim Lagern, beim Transport von der Druckvorstufe zur Druckmaschine und beim Einheben in die Druckmaschine nicht mehr Sorgfalt nötig als mit herkömmlichen, gummierten Platten.

Da die Platten schwer zerkratzt werden, müssen sie nicht neu erstellt werden – was oftmals zum Anhalten der Druckmaschine und damit zu hohen Kosten wie auch Verschwendung kostbarer Produktionszeit führt. All dies gehört mit der Eclipse Druckplatte der Vergangenheit an!

Die praktischste prozessfreie Platte

Keine andere prozessfreie Platte ist benutzerfreundlicher als die Eclipse. Sie bietet nicht nur einen großartigen Kontrast und hohe Kratzfestigkeit, sondern bietet dem Bediener auch mehr Spielraum im Hinblick auf Wartung, Feuchtmittel und Startverfahren. Sie können sich darauf verlassen, dass Sie diese Platte nicht im Stich lässt.

Teil von ECO³

ECO³

Die Eclipse ist Teil des ECO³-Ansatzes von Agfa zur nachhaltigen Innovation, der Hardware, Software und Verbrauchsmaterialien umfasst, die Druckvorstufe und Druckbetrieb sauberer (ECOlogy – Ökologie), kosteneffizienter (ECOnomy – Wirtschaftlichkeit) und einfacher in Betrieb und Wartung (Extra COnvenience – zusätzlicher Komfort) machen. ECO³ erstreckt sich von der Druckvorstufe bis zum Drucksaal und bietet unerreichte Softwarepakete für Farbeinsparung und Druckmaschinenstandardisierung, um Rüstzeit und Papierabfall zu reduzieren.

Das ultimative Ziel? Mehrwert für Ihr gesamtes Druckereiunternehmen!

Erfahren Sie mehr auf eco3.graphics

Technische Daten

Technische Daten Platte

Plattentyp

Negativ arbeitende Thermophotopolymer-Offsetplatte

Substrat

Hochwertiges aufgerautes und eloxiertes Aluminium

Lichtempfindlichkeit

830 nm (Thermolaserdiode)

Praktische Empfindlichkeit

110 – 130 mJ/cm²

Plattenbelichter-Kompatibilität

Kompatibel mit 830-nm-Plattenbelichtern

Bildkontrast

Hervorragend und stabil

Plattengrößen

 alle gängigen Druckplattenformate

Auflösung (abhängig vom Plattenbelichter)

  • XM 240 lpi bei 2 400 dpi: 1 – 99 % (abhängig vom Plattenbelichter)
  • FM 25-fähig

Plattenstärke

alle gängigen Druckplattenstärken

Auflagenhöhe (abhängig von den Bedingungen der Druckmaschine und Rasterweite)

Bis zu 200 000 Umrollungen (UV-Farben: 50 000)

Betriebsbedingungen

Raumbeleuchtung

Bürobeleuchtung bis 800 lux

Umgebungsbedingungen (T, rF)

18 – 24 °C (64 – 75 °F), < 65 % rF

Lagerbedingungen

Unter 32 °C (90 °F), < 70 % rF

Von Agfa optimierte Chemikalien für den Druckmaschinenraum

 

Oxidationsfarbe

UV-Farben (mit geringer Leistungsaufnahme)

Plattenreiniger

Plattenreiniger ANTURA CtP

Plattenreiniger ANTURA UV

Feuchtmittel

ANTURA Fount AFS2 (für alkoholfreien Druck bzw. bis zu 8 % IPA)

Walzen- und Gummituchreiniger

Xtrawash 40/60

Antura Wash UV 74A

Verfügbarkeit

Kontaktieren Sie uns

Bitte fülllen Sie das Formular aus für mehr Informationen.

 
*
*
*
*
*