Anapurna M3200i RTR von Agfa Graphics mit Weiß auf der ISA (Las Vegas)

  • Pressemitteilung
  • Mortsel, Belgien
  • 31. März 2015 14:00 CET

Der Wide Format Drucker Anapurna M3200i RTR ist eines der erfolgreichsten Modelle in der verbesserten Anapurna i-Reihe von Agfa Graphics und bietet eine hohe Produktivität und Qualität zu einem äußerst attraktiven Preis. Bei der ISA International Sign Expo (Las Vegas, USA, vom 09. – 11. April) ist die Anapurna M3200i RTR mit der Option high-density Weiß ausgestellt.

"Weiße Tinte ist äußerst praktisch auf farbigem selbstklebendem Vinyl, PVC-Bannern oder Backlitfolie", so Deborah Hutcheson, Marketingleiterin bei Agfa Graphics North America. "Sie eignet sich auch hervorragend für den Druck von Aufklebern, da die Farben leuchtender und lebendiger aussehen. Es verhindert ein Durchscheinen des Hintergrunds – ein häufig auftretendes Problem bei Schaufenstern, aber auch im getönten Bereich von KfZ-Windschutzscheiben."

Mit der "Thin Ink Layer“-Technologie ermöglicht die breite Palette an UV-härtenden Tinten von Agfa Graphics den Druck auf zahlreichen flexiblen Materialien sowie Frontlit- und Backlit-Grafiken. Diese Tinten bieten Drucke in höchster Qualität mit dem branchenweit niedrigsten Tintenverbrauch pro Quadratmeter. Das high-density Weiß bringt zusätzliche Brillanz auf farbigem Untergrund und eine auffallende Sichtbarkeit auf jeder transparenten Anwendung. Anapurna M3200i W unterstützt zahlreiche Anwendungen im Druck: Weiß unter Farbe, Weiß auf Farbe oder Farbe/Weiß/Farbe. Neben diesen erweiterten Weißdruck-Optionen ermöglicht dieses System den Druck von Farben mit hoher Dichte (Farbe auf Farbe), ohne im Doppeldruckverfahren arbeiten zu müssen. All diese Optionen können über eine benutzerfreundliche, intuitive grafische Benutzeroberfläche mit Unterstützung in 11 Sprachen gewählt werden.

Die Anapurna M3200i RTR ist optional auch mit Unterstützung beim Drucken auf Mesh Materialien ohne Liner mit Doppelrollenzuführung bis zu 1,52 m (60 Zoll) erhältlich. Der Asanti-Workflow von Agfa Graphics für den Sign und Display Markt erweitert dies noch um eine eigene Farbverwaltung und automatisches Preflighting für gleichbleibende Qualität bei gleichzeitiger Fehlerminimierung. Dadurch wird die Produktivität erhöht und Zeit gespart. Asanti wird ergänzt durch das cloudbasierte Web-to-Print-System Asanti StoreFront, das als optionale SaaS-Lösung mit geringem Investitionsbedarf angeboten wird.

Besuchen Sie Agfa Graphics auf der ISA Las Vegas, Stand 1350

PDF Document Download Word Dokument

Paul Adriaensen
Public Relations Manager
Septestraat 27
2640 Mortsel - Belgium
Tel:++ 32 (0) 3 444 3940
press.graphics@agfa.com